Gründonnerstag

Zum biblischen Essen im Evangelischen Gemeindehaus wurde am Gründonnerstag eingeladen. Nach einer Andacht mit Abendmahl gab es kulinarisches aus der Bibel:
Kein Schwein  aber Rind, Lamm, Linsen, Salat, Suppe, Apfel, Käse, Aufstriche, Früchte des Südens, Datteln, Feigen usw.

 

 

Restaurierung Sauer-Orgel

Vor über 20 Jahren ist die große Orgel in unserer Johanneskirche das letzte Mal restauriert worden. Mehr als 200 Arbeitsbälge und unzählige bewegte Teile arbeiten seither tapfer und zuverlässig in Gottesdiensten und Konzerten. Keine Orgel im gesamten Umkreis wird so häufig gespielt wie unsere Sauer-Orgel. Kein Wunder also, dass sich Verschleiß einstellt. Es ist absehbar, dass in einigen Jahren keine Konzerte mehr möglich sein werden. Auch die Qualität unserer Gottesdienste würde enorm eingeschränkt. Dem wollen wir tunlichst zuvorkommen und die Orgel restaurieren. Dabei soll auch die fehlende Klarinette, ein romantisches Zungenregister mit 54 großen und kleinen Pfeifen ergänzt werden.

Die Mittelbeschaffung für das Großprojekt wird viel Zeit in Anspruch nehmen, denn die Restaurierung einer Orgel dieser Größe ist aufwendiger als ein Hausbau. Unsere Sauer-Orgel gehört zu den bedeutendsten und größten Instrumenten in Thüringen. Zudem hat sie eine absolut einmalige und unkopierbare Klanggestalt. Bitte helfen Sie mit, diesen Kulturschatz zu erhalten. Zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen. Vielen Dank!
Es grüßt Sie herzlich Ihr Kantor Andreas Marquard